12 überraschende Arten, um Vicks VapoRub zu verwenden.


Vicks VapoRub, wer hat es nicht im Haus? Eine praktische Salbe, die schon seit Jahrzehnten verwendet wird, um Husten und andere Erkältungssymptome zu lindern. Wusstest du aber auch, dass man das Zeug auch für ganz andere Dinge verwenden kann? Da die Salbe aus Zutaten wie Eukalyptus, Menthol und Kampfer besteht, kann sie auch für eine ganze Reihe anderer Leiden verwendet werden.

Diese drei Inhaltsstoffe wirken entzündungshemmend und desinfizierend, was die Erklärung dafür ist, dass es sich auch für viele andere Dinge gut eignet. Hier unten stehen 12 überraschende Anwendungsbeispiele, um Vicks VapoRub zu gebrauchen. Ich hatte keine Ahnung, dass diese Salbe auch für Nr. 4 gut ist!

1. Bekämpft Akne, Mitesser und Pickel

29-1

Es klingt vielleicht verrückt, aber Vicks hilft bei einer ganzen Reihe von Hautbeschwerden. Die Inhaltsstoffe von Vicks VapoRub helfen beispielsweise bei der Behandlung von Akne, Mitessern und Pickeln. Es trocknet Akne aus und hilft bei Ekzem und Rosacea. Schmiere etwas Salbe auf die betroffenen Stellen und du wirst sehr schnell eine Verbesserung feststellen. Lese auf der nächsten Seite weiter.



DAS MUSS SIE AUCH SEHEN